SVE Wiefelstede Wappen modern Klein

SVE Wiefelstede

Seniorenfußball

Vereinsspielplan
Sport Nord
Wochenspielplan
Der Wiefelsteder
Bild Ball_Pokal
Facebook
Facebook
Facebook
Facebook
Facebook
Krombacher Bezirkspokal
Ammerland Kreispokal
Ammerland Quali-Pokal
Kreispokal Frauen 4

 

Statistik

Seit dem 22.08.2008

Online: ONLINE
Besucher heute: HEUTE
Besucher gestern: GESTERN
Besucher gesamt: BESUCHER

 

Twitter 3

Newsarchiv Monat Juni 2017

 

 

 

Trainingsauftakt der 1.Herren am Donnerstag

29.06.2017

Bild Aufgalopp SVE

 

Saisonvorbereitung 2017/18 beginnt

Wiefelstede/Bokel  -  - Die Sommerferien haben gerade erst begonnen, da haben die 1.Herren vom SVE Wiefelstede schon die Vorbereitung auf die neue Saison in der Bezirksliga im Blick.
Das Trainertrio der Wiefelsteder bittet den neuen Kader am Donnerstag, den 29.06.2017 um 19:00 Uhr zur ersten Trainingseinheit.  Testspiele sind vorgesehen am 12. Juli in Bokel gegen den VfL Bad Zwischenahn (19:30 Uhr), am 21. Juli beim TV Metjendorf (19:30 Uhr), am 25. Juli zu Hause gegen den FSV Westerstede (19:30 Uhr) sowie voraussichtlich den Kuck sin Died-Cup in Gristede. Im Bezirkspokal hat man in der ersten Runde ein Freilos, sodass am ersten Wochenende im August der Bezirksligaaltag startet
 

 

SVE Wiefelstede sucht Trainer für C-Junioren-Bezirksliga

24.06.2017

Coach

 

Wiefelstede - - Die C-Junioren sind aufgestiegen und spielen ab Saison 2017/18 in der Bezirksliga. Um dieses Abenteuer meistern zu können und einen geordneten Spiel- und Trainingsbetrieb sicherzustellen, sucht der SVE Wiefelstede ab sofort dringend Unterstützung durch weitere ambitionierte und engagierte Jugendtrainer. Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung. Vielmehr sind der altersgerechte Umgang mit Jugendlichen und die Vermittlung von Spaß im Sport und Technik gefragt. Daneben wären Begeisterung für den Fußballsport, Engagement und Begabung, anderen etwas beibringen zu können, förderlich. Für einen gegebenenfalls später angestrebten Erwerb der Trainerlizenz übernimmt der Verein die Kosten.

Interessenten werden gebeten, sich mit dem Jugendobmann Werner Laue unter der Rufnummer 0177-6783823 E-Mail werner.laue@ewetel.net oder Jugendkoordinator Rolf Börjes Rufnummer       0174-3110148    E-Mail rolf.boerjes@ewetel.net in Verbindung zu setzen, die auch gerne weitere Auskünfte erteilen.

 

 

 

SVE Wiefelstede präsentiert weitere Neuzugänge

17.06.2017

Neuzugänge

Bild Neuzugänge

Drei neue Gesichter in Wiefelstede

Der SVE Wiefelstede präsentiert die Neuzugänge 3, 4 und 5 für Saison 2017/2018

Wiefelstede - - Die größte Baustelle konnte mit den beiden Torhütern Sascha Miks (TuS Petersfehn) und Daniel Schöning (TuS Westerloy) geschlossen werden. Zudem hat man mit Tammo Rothe einen jungen talentierten Torwart aus dem Verein in der Hinterhand.Nach den Abgängen von Sven Fastje (Karriereende), Hergen Gerdes (Auszeit, beruflich bedingt) und dem noch lange ausfallenden Marcel Karstens (Kreuzbandriss), ist man nun wieder bestens aufgestellt.Außerdem konnte mit Xavier-Zacarias Richter (VfB Oldenburg II) ein weiterer Stürmer verpflichtet werden.„ Wir wissen dass einige gute Vereine an den Jungs dran waren und sind sehr froh dass sie sich für uns entschieden haben. Wie bei Alexander van der Decken und Patrick Geltz, kennen die drei Jungs bereits einige unserer Spieler, was es in Sachen Eingewöhnung für alle einfacher macht. Unsere Personalplanungen sind zum größten Teil abgeschlossen, allerdings halten wir weiter die Augen offen, stehen aber nicht unter Zugzwang unbedingt was tun zu müssen.“ heißt es aus Wiefelstede

„Ein großen Dank gebührt auch wieder hier den beteiligten Vereinen, die den Spielern keine Steine in den Weg legten und die Freigabe erteilten." heißt es von Wiefelsteder Seite.

 

 

 

1.Herren stockt Bezirksligakader auf

06.06.2017

SVE_Wappen_Original_Sticker 579x815-005

Neuzugänge SVE

 

Erste Neuzugänge für die neue Saison

Wiefelstede -  - Der SVE Wiefelstede hat seinen Kader für die kommende Bezirksliga-Saison verstärkt und die ersten zwei Verpflichtungen bekanntgegeben. Patrick Geltz kommt vom Bremer Landesligisten SFL Bremerhaven zum SVE. Alexander von der Decken wechselt vom Kreisligisten TV Munderloh (Landkreis Oldenburg) zu den Wiefelstedern.

„Im Verlaufe der Rückrunde hatten wir gerade im zentralen Bereich des Mittelfeldes und der Abwehr unglaubliches Verletzungspech und mussten häufig improvisieren“, blicken die Wiefelsteder in einer Mitteilung auf die Rückrunde der abgelaufenen Saison zurück. Deshalb freuen sie sich auf Innenverteidiger von der Decken und Mittelfeldspieler Geltz: „Neben der fußballerischen Qualität haben die beiden auch charakterlich überzeugt, zudem kennen bereits beide einige unserer Jungs, was die Eingewöhnung beschleunigen wird.“

Gespräche mit weiteren potenziellen Zugängen laufen noch, so der SVE: „Wir wollen in allen Mannschaftsteilen noch was machen, gerade auf der Torwartposition müssen wir noch nachlegen.“

Bericht: FuPa.net

 

 

 

Wiefelstederinnen schaffen Aufstieg

02.06.2017

 

IMG_9654--528x337

Gemeinsam zur Vizemeisterschaft: Die Fußballerinnen des SV Eintracht Wiefelstede.

 

Vizemeister hinter VfB Oldenburg

Wiefelstede -  -  Zufrieden blicken die Fußballerinnen des SV Eintracht Wiefelstede auf ihre Saison in der 1. Kreisklasse zurück. Mit der Vize-Meisterschaft hinter dem VfB Oldenburg schafften die Ammerländerinnen den Aufstieg in die Kreisliga.

In 16 Ligaspielen verbuchten die Wiefelsteder Frauen 37 Punkte mit einem Torverhältnis von 62:17. Damit stellte der SVE mit nur 17 Gegentoren die beste Abwehr der Liga und den zweitbesten Sturm. 12 Siegen standen nur ein Unentschieden und drei Niederlagen gegenüber. „Das ist für uns eine richtig gute Bilanz“, freut sich Timon Sylvester aus dem Wiefelsteder Trainerteam.

Auch den Zusammenhalt lobte Sylvester: „Die Mannschaft zeigte sich in jeder Art sportlich und fair gegenüber den Gegnern.“ In der nächsten Saison geht es für die Wiefelstederinnen aller Voraussicht nach in der Kreisliga weiter. Daher würde sich das Team über weitere Mitspielerinnen freuen: „Wenn auch du Lust hast, in einer intakten und erfolgsorientierten Frauen-Mannschaft zu spielen, dann melde dich bei uns.“

 

Ü40 zum Abschluss mit Unentschieden in der Ferne

01.06.2017

Bild 2 Alte Herren

Donnerstag, den 01.06.2017

Ü40 Herren | 22.Spieltag - Altsenioren Ü40 | 1.Kreisklasse

SG Kl. Scharrel/Petersfehn/Wildenloh  Ü40  -  SVE Wiefelstede Ü40  2:2 (1:0 Spielstätte:Petersfehn, Schule - Platz 1 | Im Schulplacken 8 | 26160 Bad Zwischenahn

resultados_de_futbol

Wiefelstede/Petersfehn - - das letzte Punktspiel gegen die Spielgemeinschaft aus  Klein Scharrel/ Petersfehn/Wildenloh endete am Donnerstag  2:2.

Wir hatten uns durchaus mehr erhofft, hatten auch die größeren Spielanteile und Torchancen, aber was nützt das am Ende, wenn der Gegner eiskalt seine Torchancen effektiv nutzt. Am Ende müssen wir sogar glücklich sein, dass wir kurz vor dem Abpfiff noch das Unentschieden erreichen.

Die Wiefelsteder Tore erzielten Peter Rosenbusch und Tiki Roka

 

 

 

Archiv Monat Mai 2017

Archiv Monat April 2017

Archiv Monat März 2017

Archiv Monat Februar 2017